Vorteile für Krankenhäuser

Hospitals_banner.jpg
 

Teilnehmenden Krankenhäusern steht ein breites Netzwerk an Nachversorgern zur Verfügung, um eine passende Nachsorge für Ihre Patienten zu organisieren. Innerhalb von durchschnittlich 3,5 Stunden erhalten Sie überall in Deutschland die erste positive Zusage. Sollten Nachversorger in Ihrer Region noch nicht auf der Plattform sein, kümmern wir uns darum diese mit aufzunehmen.

 
 
report.jpg

Keine installation notwendig

Es werden keine Schnittstellen zu Ihrem KIS benötigt. Recare läuft auf jedem internet-fähigen Gerät und unterstützt Browser wie Internet Explorer 11, Chrome und Firefox.

report heart.jpg

transparente Dokumentation

Erhalten Sie stets eine Echtzeitübersicht Ihrer Überleitungsfälle und profitieren Sie von einer vollständigen Dokumentation ohne Mehrarbeit. Auch für Ihre MDK Prüfung.

drip.jpg

Reduktion der Verweildauer

Durch die Verwendung von Recare erhalten Patienten schneller eine Anschlussversorgung. Somit verringert sich die Verweildauer. Durch bessere Überleitungsprozesse.

forum.jpg

Sichere Kommunikation

Recare ermöglicht einen verschlüsselten, DSGVO konformen Nachrichten- und Datenaustausch zwischen Krankenhäusern und nachsorgenden Einrichtungen.

laptop.jpg

Entlastung der Mitarbeiter

Mitarbeiter müssen nicht mehr stundenlang telefonieren, um eine passende Nachsorge zu organisieren. So bleibt mehr Zeit für die Betreuung der Patienten.

patient heart.jpg

Benutzerfreundliche Software

Die Plattform zeichnet sich durch ein selbsterklärendes und freundliches Design aus. Nach unserer kurzen Anwenderschulung kann Recare von jedem - einfach - genutzt werden.

baseline-settings-20px.jpg

Selbstlernendes System

Recare lernt anhand vergangener Überleitungen die Annahmewahrscheinlichkeit der Nachversorger, gegeben des Patientenprofils, statistisch besser zu schätzen.

baseline-language-24px.jpg

Flächendeckendes netzwerk

In angeschlossenen Regionen nehmen derzeit über 90% der Nachversorger Teil. Recare wird unter anderem in Berlin-Brandenburg, Bonn, München, Hamburg und Hannover genutzt.

Vorteile für Nachversorger

 
 

Haben Sie noch Fragen?

Bei weiteren Fragen zum Produkt und Informationen zur Registrierung, wenden Sie sich bitte an unser Team für Krankenhäuser.